Dienstag, 31. Mai 2011

[Themenwoche: Catrice] lashes to kill Mascara

Hallohallo ihr Liebe,
kommen wir heute zu meinem persönlichen lieblingspost, der Catrice Themenwoche, zu dem Mascara!
Ich liebe Mascaras, ich könnte die Dinger horten! :D

Catrice
Lashes to kill Mascara

Das sagt Catrice:
Spektakulär: Die schwärzeste Volumenmascara, die wir jemals hatten. Schon die erste Tusch-Bewegung erzeugt unglaublich verdichtete und perfekt geformte Wimpern. Die Innovation: Eine Textur mit schwarzem Diamant-Puder und Carbon-Pigmenten, die den Wimpern sofortiges Volumen in tiefem Schwarz verleiht. Für einen atemberaubend intensiven Blick.


Inhalt & Kosten:
10ml gibt es für einen Preis von 3,99€

Verpackung:
Die Verpackung sieht auch hier wieder aus wie von jedem anderen Mascara auch, was bei mir allerdings gleich beim ersten mal passiert ist, dass die Kappe beim rausdrehen abging, der Mascara aber noch nicht aufgeschraubt war. Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D.


Form der Bürste:
Die Bürste erinnert mich an die von meinem essence Mascara. Ich finde die Bürste so okay.


Auftrag & Deckkraft:
Der Mascara lässt sich sehr leicht auftragen & deckt mit einer Schicht schon ausreichend genug.

Trennung der Wimpern:
Wie ihr auf dem Foto seht, trennt der Mascaradie Wimpern sehr toll, wirklich viel Volumen sehe ich dort aber nicht.


Das hat mir gut gefallen:
+ Auftrag
+ Trennung der Wimpern
+ Bürste
+Farbkraft des Mascaras

Das hat mir nicht so gut gefallen:
- Verpackung

Fazit:
Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich mir diesen Mascara noch einmal kaufen würde, da der Mascara nicht so sehr viel mehr macht, wie mein essence Mascara den ich bisher verwende. Der deutliche Unterschied ist aber der Preis der beiden Mascaras, also werde ich wohl bei dem alten Mascara von essence bleiben, dennoch kann ich diesen Mascara mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Kommentare:

  1. Falls ich mal wieder eine Mascara kaufe, werde ich mir diese von Catrice holen, aber erst einmal müssen welche leer werden :P

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich habe wirklich schon sehr viele Mascaras ausprobiert, und habe sehr hohe Ansprüche an dieses Produkt. Sie darf auf keinen Fall -Fliegenbeine machen
    -krümelig werden
    -schwarze Ränder unter den Augen machen
    Meine Frage: Schafft das diese Mascara? Würde mich sehr interessieren!
    Schönes Wochenende
    Lexi

    AntwortenLöschen
  3. danke für die tolle review =)

    werd mir die mascara vllt auch mal kaufen.

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin da genau der gleichen Meinung wie du, mir gefällt meine bisherige vieeel besser. Die von Catrice verklebt ungemein - habe auf meinem Blog einen Catrice Produkttest. :)
    Würde mich über ein gegenseitiges Verfolgen freuen: http://pinkchampagneee.blogspot.com/.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare :))