Sonntag, 31. Juli 2011

[Bericht] Urlaub an der Ostsee

Hallo ihr Lieben <3,

heute kommt endlich mein Post über den Urlaub, es ist nun endlich alles ausgepackt, gewaschen & der Wohnwagen + Vorzelt sind auch wieder sauber!

Nun komm ich zu einem kleinen (oder doch größeren) Wochenbericht über meinen Urlaub mit der Familie in Kraksdorf an der Costa Sahna.

Sonntag:
Wir sind morgens um 10Uhr los gefahren & sind direkt auf der Autobahn in einen Stau gefahren, gegen 14Uhr kamen wir dann in Hamburg an & dort standen wir 3h im Stau (ein Traum), letzendlich sind wir nach 8h Fahrt abends um 18Uhr auf dem Campinplatz angekommen. Wir waren alle ziemlich geschafft & kaputt, aber natürlich musste das Vorzelt aufgebaut werden, meine Schwester & ich sind danach noch zum Strand & dann tot müde ins Bett gefallen.

Montag:
Um 8Uhr hieß es aufstehen, Brötchen holen & ausgiebig mit der Familie frühstücken, meine Schwester war so k.o, dass sie nach dem Frühstück wieder ins Bett verschwunden ist. Mama, Papa, unsere 2 Hunde & ich haben uns auf den Weg zum Strand gemacht & sind spazieren gegang. Gegen 17Uhr bin ich mit meiner Schwester nochmal an Strand, bei 19Grad Luft & 16Grad Wassertemperatur hieß es ab ins Meer, danach haben wir noch einen Spieleabend gemacht.

Lieblingsplätzchen auf dem Campingplatz.

Traumhaus, direkt am Strand.



Großenbroder Skyline (:D) mit der Fehmarn Sund Brücke

Strandaufgang/abgang.

Dienstag:
Heute sind wir nach Heiligenhafen gefahren, gleich nach dem Frühstück, ich wollte unbedingt Postkarten + Briefmarken kaufen & sowas hab es auf unserem Campinplatz nicht zu humanen Preisen :D. Als ich aus dem Kaufhaus wieder herauskam, sah ich schon, dass meine Eltern mit meinem Großonkel dort standen, der wohnt nämlich mit seiner Familie in Heilgenhafen. Wir sind dann noch runter in den Hafen & danach noch einkaufen & denn wieder zurück auf den Campingplatz, denn das Wetter war gut & wir wollten wieder baden. Abends haben wir dann noch Harry Potter 7 Teil 1 auf Dvd geguckt.

Hafenbecken von Heiligenhafen mit der Fischhalle.

Riesenrad für die HafenFESTtage.

Möwe.

Mittwoch:
Der Tag war eher entspannt, es war gutes Wetter, also sind wir auf die Sonneninsel Fehmarn gefahren, einfach ein bisschen bummeln & danach wieder ab an den Strand am Campingplatz & baden & an dem Tag habe ich mir auch meinen Sonnenbrand geholt, abends saßen wir noch bei einem Kartenspiel beisammen.

Donnerstag:
Es wurde wieder lecker gefrühstückt & dann hieß es: Was machen wir heute? Da wir noch nie in Neustadt waren, war das Ziel eigentlich klar. Die Fahrt hat gut 30Minuten gedauert, in Neustadt sind wir dann durch die Straßen gebummelt & haben dort sicherlich das meiste Geld gelassen. Es gab einen super tollen Laden, also wenn ihr dort hinkommt, besucht das Benjis, so ein toller Laden & ein total netter Verkäufer! Danach sind wir ins Klüvers gegeangen, direkt am Hafen & haben lecker Fisch gegessen. Da wir noch so viel Zeit hatten, haben wir uns dann auf die Suche nach dem Studio 1 von ZDF gemacht wo die Sendung "Küstenwache" gedreht wird. Als kleines Urlaubshighlight, weil meine Eltern die Sendung jeden Mittwoch gucken haben wir uns die Studios angeschaut. Danach ging es wieder zurück auf den Platz & ab ins Bett, nach einer Runde Boccia am Strand.

Weihnachtsschmuck :o in einem Laden :D

Altar in einer imposanten Kirche.

Kirchenfenster.

Ähm jah, aufm Marktplatz, zwei Fischer.

Mein Mittag im Klüvers.


Freitag:
Die Nacht war schrecklich, so ein Sturm draußen & meine Schwester & ich lagen auf Liegen im Vorzelt *bibber*. Da wir für den Nachmittag bei der Verwandtschaft zum Kaffee & Abendbrot eingeladen waren, haben wir den morgen mit Postkarten schreiben & co verbracht. Wir waren froh zur Verwandtschaft zu können, denn den Tag war es soo stürmisch & es hat nur geregnet (deshalb gibt es von diesem Tag auch keine Fotos :D). Abends war der Sturm dann so schlimm, dass meine Schwester & ich zum schlafen mit in Wohnwagen gezogen sind & wir beschlossen haben statt Sonntag schon Samstag zu fahren.
Samstag:
Es hieß früh aufstehen & auf dem Weg zum Waschhaus war das Ausmaß vom Sturm zu sehen, 6Familien sind eher abgereist, die Wiese war leer, aber auch neue wagten sich auf den Platz, die sich prompt festgefahren haben. Wir haben dann die Regenpause genutzt & alles abgebaut & eingepackt bis 15Uhr. Danach sind wir nochmal nach Burg auf Fehmarn gefahren. Wir haben dort einen super tollen Seifenladen gefunden, in einer kleinen Gasse & der wurde leer gekauft :D. Außerdem war in Burg Mittelaltermarkt & über den sind wir auch noch geschlendert. Um 18:30Uhr hieß es dann Schlüssel abgeben & ab nach Hause. Gegen 1Uhr lag ich zufrieden in meinem eigenen Bett! :) (Auch von diesem Tag keine Bilder, da ich Blödel meine Kamera im Auto vergessen habe oO)

Alles in allem war es ein schöner Urlaub! :)

Habt ihr Interesse an einem Bericht über meine Einkäufe oder an einem Bericht über das ZDF Studio1?
(dort sind die meisten Fotos entstanden :D)

Kommentare:

  1. oh das hört sich schön an :)
    Wir haben bis vor 2 Jahren (als meine Eltern noch gut miteinander auskamen :D) immer an der Ostsee mit dem Wohnwagen Urlaub gemacht. Als ich das Foto von der Fehmarn Sund Brücke gesehen habe, kamen ganz schöne Erinnerungen wieder hoch, da wir sehr oft auf Fehmarn gecampt haben :)
    Was ich auch sehr empfehlen kann, ist dieses rieeesen Schiff, auf dem auch die ganzen Skandinavier Alk einkaufen, weils billiger ist :D Da gibt es alles in unglaublichen Größen, Süßes etc, aber auch Klamotten ^^ Vielleicht kennst dus ja ;)
    Ich würde einen Shopping Post klasse finden :)

    AntwortenLöschen
  2. ja, rund um Hamburg ist der Verkehr zur Zeit richtig heftig! Warum gerade zur Ferienzeit Richtung Ostsee die Autobahn zweimal kurz hintereinander aufgerissen werden muss, entzieht sich meiner Kenntnis... *kopfschüttel*. Aber auch ich bin davon betroffen, arbeite ich doch in Hamburg. Nun ja, als 'Einheimischer' kennt man noch ein paar Schleichwege. Aber auch ich habe schon viele Stunden im Auto bei Schritttempo oder Stillstand verbracht!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder, Süße!
    Besonders das letzte find ich hammer!

    ich würd auch gern mal wieder an die ost- oder nordsee fahren :)

    küssii

    AntwortenLöschen
  4. Klar will ich Einkäufe sehene! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Bilder! Und klar, immer her mit den Einkäufen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    http://sapri-design.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hey liebes
    Dankeschööön fürs verlinken superlieb von dir!

    Ja lachs könnte ich auch immer essen :D aber am allerliebsten mag ich ihn gegrillt oder im sushi ^^
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne Bilder süße. :)
    Sieht aus und hört sich nach einer super schönen Zeit an. :)
    ___

    ich find die box ist was wenn man neue dinge kennenlernen will. Ich freu mich da immer total und wenn mir was nicht gefällt gibt es immer der es abnehmen würde. ob ich bei dm für kleinkram 10 euro ausgeb oder noch ne schöne box dazu bekomm und dinge testen kann die ich sonst wohl nie in gekauft hätte ohne zu wissen wie es ist. ^^ ich find aber man muss sich da sicher sein wäre ich noch schülerin würd ich es wohl nicht holen. :)

    Lieben Gruß manu ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hey!

    Ich wollte dir nur sagen, dass die Balea Feuchtigkeitsspülung KEINE silikone enthält. Ich verwende nämlich allgemein keine Silikone bei meinen Haarangelegenheiten ^^

    AntwortenLöschen
  9. genau das habe ich auch über sie gedacht :D deswegen hab ich sie mir gekauft. & dann auch noch reduziert auf n euro da konnte ich nicht wiederstehen :D

    <3

    AntwortenLöschen
  10. die bilder sind einfach wundervoll!!!


    Ich drück dir die daumen dass du was shcönes im sommersale findest :D bin auf dene ausbeute gespannt!!
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare :))