Freitag, 3. Januar 2014

[Neuzugänge] Ende des Jahres zogen noch einige Bücher ein..

Hallöööchen ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr und hoffe ihr seid gut in das Jahr 2014 gestartet.
Bei mir wird es die nächste Zeit noch etwas ruhiger auf dem Blog, derzeit kann ich aufgrund einer Augenentzüdung nicht lesen, was mich total ärgert, denn es warten viele tolle Bücher auf mich.
Daher keine Rezensionen und Co, eigentlich sollte ich auch nicht am Laptop sein, aber pscht.
Ab Mitte Januar wird es dann für knapp 6 Wochen ganz ruhig auf meinem Blog, denn ich werde eine Reha machen (wieso, weshalb, warum breite ich hier nicht aus :P).
Dort werde ich weder Internet, noch Wlan noch sonst irgendetwas haben.
Aber eine Menge Bücher werden mitgenommen. *hihi*
Trotzdem werde ich das bloggen vermissen und hoffe ihr seid mir nicht all zu böse, vor allem meine vielen neuen Leser.
Die ich auf diesem Wege auch noch Willkommen heißen will. Ich freue mich über jeden einzelnen von euch!

Heute wollte ich euch aber noch meine Neuzugänge zeigen und das waren eine ganze Menge. :o


Bei BloggDeinBuch habe ich bei der Aktion "Blogger empfehlen das schönste Buchgeschenk zu Weihnachten" mitgemacht. Meine Rezension zu "Könglich & Köstlich" war mit im Lostopf für den Hauptpreis der Verlosung.
Meine Glücksfee meinte es sehr gut mit mir und ich habe gewonnen *yippieeeeh*
So trudelte hier am 23.12. ein riesen Paket ein, mit insgesamt 8 Büchern und ein paar kleinen Überraschungen (Duft Kerzen, Karten Anhänger, Leseproben...). Ein Buch stelle ich euch nicht nochmal vor, weil ich dieses schon vorher besaß - "Die Liste der vergessenen Wünsche".
Nun aber zu den Büchern aus dem Paket.


Allen Zadoff - Boy Nobody

Inhalt:
"Die Liebe zählt zu unseren Stärken... oder ist sie doch eher eine Schwäche?

Sie wollten den perfekten Soldaten:
Einen, der in jeder Situation zuschlagen kann,
einen, der keine Gefühle kennt.
Einen, der sein Zielobjekt jederzeit schnell 
und effektiv aus dem Weg räumen kann.
Sie bekamen mich - Boy Nobody.
Ich bin 16, habe keinen Namen
und keine Geschichte.
Ich bin gut, ich bin der Beste.
Bis mir ein Fehler passiert,
ein unverzeihlicher Fehler: 
Ich habe begonnen, mich zu verlieben..."




 Lichterglanz und Apfelduft
Weihnachten wie es früher war


Inhalt:

"Kommt mit auf eine kleine nostalgische Reise und entdeckt das Geheimnis der vergangenen Weihnacht. Kleine Anekdoten, Geschichten und Gedichte lassen den Zauber früherer Tage wieder auferstehen. Das Aufstellbuch Lichterglanz und Apfelduft begleitet mit traditionellen Rezepten und alten Bräuchen stimmungsvoll durch die Advents- und Weihnachtszeit."



 Fünf Jahres Buch

Inhalt:
"Sei selbst Autor dieses Buches!

Ein Kalender-Tagebuch zum Ausfüllen als wunderbarer Begleiter über fünf Jahre!
Glücksmomente, Stimmungsbilder, originelle Fragen zu den aktuellen Tops und Flops - ein Gedanke für jeden Tag, wie man ihn in einem Zeitraum von fünf Jahren erlebt.
Eine persönliche Lebenschronik von unschätzbaren Wert."

 Manu Joseph - Das verbotene Glück der Anderen

Inhalt:
"Der siebzehnjährige Unni Chacko hat etwas Schreckliches getan. Drei Jahre nach seinem Selbstmord erhält sein Vater, der Journalist Ousep Chacko, mit der Post ein Päckchen mit einem Comic seines künstlerisch hochbegabten Sohnes Unni – ein Irrläufer, der Ousep erneut auf die Suche nach den Gründen für den Tod seines Sohnes schickt. Er befragt seine ehemaligen Freunde, besucht Treffen der Comic-Zeichner, belästigt einen berühmten Neuropsychiater, entdeckt das ungewöhnliche Leben seines Sohnes und dringt zugleich immer tiefer in die Geheimnisse der eigenen Familie ein. Der Roman, der in den 1990er Jahren in Madras spielt, klug, scharfsinnig, komisch und sehr anrührend, erzählt vom Leben einer schwer gebeutelten Familie, von Wahrheitssuche und Liebe, spannend und herzzerreißend."


Hannah Harrington- Speechless

Inhalt:

 "Neuigkeiten verbreiten, über andere reden - Gossip-Girl Chelsea liebt es. Als sie auf einer Party Zeugin einer intimen Situation wird, erzählt sie natürlich allen davon. Mit schrecklichen Folgen: Ihr Freund Noah wird so zusammengeschlagen, dass er im Koma landet; die Polizei ermittelt, und Chelsea wird von allen gemieden. Um ihren Fehler nicht zu wiederholen, legt sie ein Schweigegelübde ab, genau wie der buddhistische Mönch, über den sie gelesen hat. Einen Monat will sie schweigen, in der Schule und zu Hause. Manche hassen sie dafür - aber plötzlich öffnen sich in ihrer stillen Welt Türen: zu einem wunderbaren Jungen, zu Menschen, die ihr verzeihen könnten. Vorausgesetzt, sie kann sich selbst verzeihen."



 Andrea Habeney - Arsen und Apfelwein

Inhalt:
"Vorweihnachtliche Stimmung in Frankfurt – doch keine Zeit der Besinnlichkeit für Kommissarin Jenny Becker und ihr Team. Gleich drei Verbrechen halten sie in Atem: ein grausam misshandeltes Mädchen im Main, das niemand zu kennen scheint, ein vergifteter Nikolaus im Polizeipräsidium und ein reicher junger Mann tot im Gebüsch. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, bald gibt es mehr Fragen als Antworten. Da ist keine Hilfe, dass sich Jennys Liebesleben ausgerechnet jetzt auf einer munteren Achterbahnfahrt befindet. Erst als die Polizisten erkennen, wie alle drei Fälle zusammenhängen, lüftet sich der Schleier ..."


 Andreas Eschbach - TodesEngel

Inhalt:
"Er ist ein Schutzengel, und er über Rache aus...

Ein strahlend weißer Racheengel geht um in der Stadt, heißt es, der überall dort auftaucht, wo Unschuldige in Gefahr sind, und diejenigen, die ihnen Gewalt antun, brutal bestraft: Ist das wirklich nur die Schutzbehauptung eines alten Mannes, der Selbstjustiz geübt hat?
Ein Journalist deckt auf: Es gibt diese Gestalt tatsächlich – er kann es beweisen. Und damit nimmt das Verhängnis seinen Lauf …"

So und nun noch die Bücher, die ich zu Weihnachten bekommen habe.
Die ersten drei waren in meinem lovelybooks Wichtelpaket und das Andere habe ich von meiner Schwester bekommen. :)



 Dan Wells - Mr. Monster

Inhalt:
"Mein Name ist John Cleaver. Ich bin sechzehn Jahre alt. Ich mag Lesen, Kochen und ein Mädchen namens Brooke. Ich möchte das Richtige tun. Ich möchte ein guter Mensch sein. Doch das ist nur die eine Hälfte von mir. Mein Name ist Mr. Monster. Ich weise alle Eigenschaften eines Serienkillers auf. Ich phantasiere über Feuer, Gewalt und Tod. Ich habe einen Dämon besiegt. Aber es gibt viele Dämonen da draußen. Zu viele. Und jeden Tag verspüre ich den Drang, erneut zu töten."



 Dan Wells - Ich bin kein Serienkiller

Inhalt:
"Du spürst, da ist etwas Böses in dir. Deine Freunde behaupten, es sei bloß Einbildung. Aber du weißt es besser. Du versuchst es mit allen Mitteln zurückzuhalten. Verbietest dir selbst den Kontakt zu Mädchen, besuchst den Psychotherapeuten, hältst dich stets unter Kontrolle. Doch niemand kann dir helfen. Denn diese dunkle Gewissheit ist da. Eines Tages wird es ausbrechen. Du wirst zum Serienkiller werden. Die Frage ist nur - wann?"


Jamie McGuire - Beautiful Disaster

Inhalt:
"Als sie Travis zum ersten Mal in die Augen blickt, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt - aber leider auch unverschämt sexy. Doch dann lässt Abby sich auf eine verhängnisvolle Wette mit ihm ein und gerät in ein gefährliches Spiel voller Hingabe und Leidenschaft, das sie bis an ihre Grenzen treibt..."

Jenny Downham - Bevor ich sterbe

Inhalt:
"Die 16jährige Tessa hat Leukämie und weiß, dass sie bald sterben wird. Sie schreibt zehn Dinge an ihre Wand, die sie noch tun will. Und dann lernt sie Adam kennen, mit dem sie etwas ganz besonderes verbindet. Doch darf man leben, wenn man sterben muss?"



Wow, das waren eine ganze Menge Bücher. 
Ich bin schon sehr gespannt auf einige der Titel.

Kennt ihr Titel von meinen Neuzugängen? Was sollte ich so schnell wie möglich lesen?

Kommentare:

  1. Ich hoffe deine Augenentzündung geht schnell weg und dein Aufenthalt in der Reha erfolgreich
    Schöne Neuzugänge die du da hast :)
    Ich habe "Bevor ich sterbe" noch in Erinnerung.
    Soweit ich mich erinnern kann, fand ich das Buch wirklich gut.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  2. Bevor ich sterbe habe ich vorgestern erst beendet. Ein wirklich besonderes Buch, das einen nicht mehr loslässt und auch nach dem Lesen noch beschäftigt.

    Wünsch dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern :)

    LG Juliana

    AntwortenLöschen
  3. Huii meine süße,
    Wenn man das so aufgelistet sieht, dann ist das wirklich schon ganz schön viele :)
    Ich wünsche dir ganz viel lesespaß damit :-*

    Liebst, Lotta
    Von lottasbuecher

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich sehr schöne Bücher (:
    'speechless' möchte ich auch noch lesen! Bin schon sehr gespannt was du zu dem Buch sagst (;
    'Boy Nobody' liegt noch auf meinem SuB und ich freu mich schon das Buch zu lesen ^-^
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hi, tolle Neuzugänge :) "Boy Nobody" möchte ich auch noch lesen, und "speechless" klingt wirklich gut.
    Toller Blog, ich bin direkt Leserin bei dir geworden.
    Liebe Grüße
    Krypta vom Planet der Bücher

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe dich getaggt, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :) Guck doch mal hier: http://sandraslittleworldofbooks.blogspot.de/2014/01/excellent-blog-award-tag.html

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare :))