Sonntag, 7. September 2014

[Lesemonat] August #14



Hallöööchen,

ich melde mich heute offiziell zurück und ich hoffe das ihr nun wieder mehr von mir zu lesen bekommt. Mein Laptop ist leider ein wenig kaputt, er startet manchmal einfach nicht aber ich hoffe er macht noch eine Weile mit.
Eigentlich solltet ihr während meiner Sommerpause weiterhin mit Beiträgen gefüttert werden, aber Blogger hat die Beiträge einfach nicht automatisch veröffentlicht, was mir sehr leid tut.

Mein Lesemonat August war auch eher sehr mau, ich hatte nicht so die Lust zum lesen und nichts konnte mich fesseln. Daher habe ich immer öfter Serie geschaut und weniger gelesen.
Was aber auch mal ganz gut getan hat.

Nun zeige ich Euch aber mal meine gelesenen Schätze im August:






 Romane

1. Tim Tharp - Perfekt ist jetzt    ||    336 Seiten    ||    3/5 Schmetterlinge
2. Patrycja Spychalski - Bevor die Nacht geht    ||    288 Seiten    ||    4/5 Schmetterlinge
3. Jessica Sorensen - Callie & Kayden #1   ||    384 Seiten    ||    5/5 Schmetterlinge
4. Jessica Sorensen - Callie & Kayden #2    ||    384 Seiten    ||    4/5 Schmetterlinge
5. Fischer /Bühnemann - Traummänner & andere Hirngespinste    ||    208 Seiten    ||    4/5 Schmetterlinge 

||    = 1600 Seiten


Insgesamt:
||    = 1600 Seiten


Statistik:
gelesene Seiten im August 2014:    1600
durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag:    52
gelesene Seiten im Jahr 2014:    22001
gelesene Bücher im Jahr 2014:    62
Neuzugänge im Monat August:    2
Stapel ungelesener Bücher:    30
Wunsch - Erfüller Dose 2014:    89€


Highlight des Monats 

Nach all den "normalen" Romanen und Jugendbüchern brauchte ich einfach mal wieder einen New Adult Roman und was soll ich sagen, diese Bücher kriegen mich einfach immer wieder.
Callie & Kayden waren wirklich toll und ich habe mich total auf Band #2 gefreut, der mich ebenfalls begeistern konnte, aber Band #1 ist mein Liebling!


Enttäuschung des Monats

Meine Enttäuschung des Monats war leider Tim Tharp's Buch "Perfekt ist jetzt". Die Geschichte an sich war nicht schlecht, aber für mein Geschmack gab es ein bisschen sehr viel Alkohol und das Ende war einerseits gut wie es war, andererseits war ich aber auch total frustriert.. könnte mich jetzt wieder in Rage tippe, aber nein nein.. 

Wie war Euer Lesemonat?
Habt ihr Empfehlungen für mich, was ich diesen Monat so lesen sollte?

1 Kommentar:

  1. Schöner Lesemonat ;)

    Perfekt ist jetzt habe ich auch gelesen und umgehauen hat es mich auch nicht.. es war okay.. mehr aber auch nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf eure Kommentare :))